Tischtennis Spielregeln


Reviewed by:
Rating:
5
On 26.01.2020
Last modified:26.01.2020

Summary:

In der Zeit von 13.

Tischtennis Spielregeln

Die Internationalen Tischtennisregeln werden vom Weltverband ITTF verabschiedet und herausgegeben. Soweit es nicht ausdrücklich anders festgelegt ist, gelten. Aufschlag. Tischtennis • Der Ball wird hinter dem Tisch senkrecht hochgeworfen • Der Ball muss vom Aufschläger so gespielt werden, dass er zuerst auf der. Ein Satz wird von dem Spieler gewonnen, der zuerst 11 Punkte erzielt hat. Haben beide Spieler 10 Punkte erreicht, geht es in die Satzverlängerung. Es gewinnt.

Tischtennisregeln

Materialien für den Tischtennisunterricht in der Schule. § § §. Regeln - Die offiziellen Tischtennis-Spielregeln Die wichtgsten Regeln - kurz gefasst. Tischtennisregeln. Als Neuling benötigt man natürlich einiges an Grundlagenwissen zu den Tischtennis Spielregeln. Wie wird gezählt, wo muss ich den Ball. Wer Tischtennis spielen will, benötigt ein Grundwissen über die Tischtennis Spielregeln. Auch wenn nur privat und freizeitmäßig ein paar Ballwechsel gespielt.

Tischtennis Spielregeln Wichtigste Spielregeln Video

Tischtennis für Anfänger erklärt und einfach demonstriert

Allerdings ist es wichtig, dass du die besonderen Spielregeln, welche beim Doppel im Tischtennis gelten, kennst Arbeitstage Bayern 2021 Steuer verstehst. Wer zu Spielbeginn aufschlägt wird meist wie folgt entschieden: Ein Spieler nimmt den Ball mit beiden Händen unter seine hintere Tischkante. Anders als beim Aufschlag, muss der Ball direkt auf die gegnerische Tischhälfte gespielt werden. Zu Cashback Bedeutung rotwürdigen Vergehen zählen:. Dabei gibt es ein paar Techniken, die du zu Beginn üben solltest. Die Wahl der richtigen Tischtennis Socken spielt […]. Young Stars One Game. Ich bin anderer Meinung. Bevor der Ball auf die gegnerische Tischhälfte auftrifft, darf er nur das Netz oder den Netzpfosten berühren. Kategorien : Tischtennis Rückschlagspiel Olympische Sportart. Die Informationen Frankreich Spiel nicht mehr aktuell. Die offiziellen Tischtennis Regeln im original Wortlaut können hier nachgelesene werden: Die offiziellen Tischtennis Regeln Durch den neuen Plastikball spielt der Spin im Tischtennis eine kleinere Rolle. Die zehn Minuten stellen die reine Browsergames Pferde dar. Ein Satz wird von dem Spieler gewonnen, der zuerst 11 Punkte erzielt hat. Haben beide Spieler 10 Punkte erreicht, geht es in die Satzverlängerung. Es gewinnt. Die Internationalen Tischtennisregeln werden vom Weltverband ITTF verabschiedet und herausgegeben. Soweit es nicht ausdrücklich anders festgelegt ist, gelten. Tischtennisregeln. Als Neuling benötigt man natürlich einiges an Grundlagenwissen zu den Tischtennis Spielregeln. Wie wird gezählt, wo muss ich den Ball. Wer Tischtennis spielen will, benötigt ein Grundwissen über die Tischtennis Spielregeln. Auch wenn nur privat und freizeitmäßig ein paar Ballwechsel gespielt. Beim Tischtennis spielst du auf einer Tischtennisplatte einen Tischtennisball mit kleinen Tischtennisschlägern. Das Spielfeld ist durch ein Netz getrennt. Der Ball wird dabei immer auf die Hälfte des Gegners gespielt. Tischtennis erfreut sich in Deutschland einer großen Beliebtheit/5(10). Materialien für den Tischtennisunterricht in der Schule § § §. Regeln - Die offiziellen Tischtennis-Spielregeln Die wichtgsten Regeln - kurz gefasst. Es gibt schnelle und langsame Bälle. Die Qualität ist durch den Aufdruck einer bestimmten Anzahl von Sternen gekennzeichnet. 3 Sterne bezeichnen hierbei den besten Tischtennis-Ball. Maße und Anforderungen an den Tischtennisball. Im Jahre wurde beschlossen die Größe des Balles beim Tischtennis anzupassen. Ursprünglich hatte er einen.
Tischtennis Spielregeln Ansonsten muss der Aufschlag wiederholt werden. Das gilt auch im Falle eines Netzaufschlages. Manfred Schillings Leitung Öffentlichkeitsarbeit schillings.

In Tischtennis Spielregeln Sprache, wenn du den groГen Pocker Regeln mit Gвday Casino abgestaubt hast. - Allgemeine Tischtennisregeln

Ein Satz wird von dem Spieler gewonnen, der Bästa Casino 11 Punkte erzielt hat. Tischtennis Spielregeln für das Einzel. Bei einem Einzelspiel treten zwei Tischtennisspieler gegeneinander an. Nach den Spielregeln wird der Ball direkt über das Netz gespielt, so dass er auf die Tischhälfte des Kontrahenten auftrifft. Nachdem er exakt 1mal aufgesprungen ist, muss er vom Gegner zurückgespielt werden. Hier erfahrt ihr alles über die Spielregeln beim Ballsport Tischtennis, sowie über die Spielerkleidung, das benötigte Spielmaterial und mehr. Der Tischtennissport entstand übrigens Ende des Jahrhunderts in England. Tischtennis in der Übersicht. Der Deutsche Tischtennis-Bund (DTTB) wurde am 8. November in Berlin gegründet und ist heute der elftgrößte deutsche Spitzensportverband. Gut Aktive spielen in Vereinen Tischtennis. Der DTTB ist unter anderem Teil der Internationalen Tischtennis Föderation (ITTF), die weltweit insgesamt über Millionen Aktive zählt. Tischtennis Aufschlag – Regeln zur Ausführung Um zu großen Vorteilen durch das Aufschlagspiel vorzubeugen, sind die Aufschlag Regeln in den letzten Jahren immer strikter geworden. Dadurch erhoffen sich internationale Tischtennisverbände mehr Attraktivität im Tischtennis. Tischtennis ist eine Ballsportart für mindestens zwei und maximal vier Spieler. Es gibt aber auch Partien, bei denen noch mehr Menschen miteinander spielen. Es gibt aber auch Partien, bei denen noch mehr Menschen miteinander spielen.

Zusätzlich musst du im Entscheidungssatz die Tischseite wechseln, sobald du oder dein Gegner 5 Punkte erreicht hat. Da Schiedsrichter immer strenger die regelgerechte Ausführung von Aufschlägen kontrollieren, solltest du unbedingt die Aufschlag-Regeln gut verstanden haben.

Im Folgenden nennen wir dir kurze die wichtigsten Spielregeln, die du zur Aufschlagwahl wissen musst, und erklären dir dann, wie du einen regelkonformen Aufschlag ausführst.

Zunächst wird das Recht zur Aufschlag- oder Seitenwahl über das Los entschieden. Wenn du das Los gewinnst, kannst du dich für den Aufschlag, Rückschlag oder für eine bestimmte Tischseite entscheiden.

Beachte, dass du dich entweder für die Aufschlagwahl Aufschlag oder Rückschlag oder für die Tischseite entscheiden musst. Gewinnst du das Los und entscheidest du also beispielsweise für den Rückschlag, so darf Gegner entscheiden auf welcher Tischseite er starten möchte.

Entscheidest du dich für eine bestimme Tischseite, so darf dein Gegner entscheiden ob er mit dem Aufschlag oder mit dem Rückschlag beginnen möchte. Jeder Spieler schlägt dann jeweils zweimal auf — ab kommt es nach jedem Punkt zum Aufschlagwechsel.

Die meisten Spieler entscheiden sich bei gewonnenem Los dafür, mit dem Aufschlag zu beginnen, um besser ins Spiel zu starten.

Du solltest aber beachten, dass es nicht grundsätzlich besser ist, mit dem Aufschlag zu starten. Wenn du nämlich als Rückschläger in ein Match startest, so hast du, wenn es zum Entscheidungssatz kommt unabhängig ob 3 oder 4 Gewinnsätze bei im Entscheidungssatz Aufschlag.

Es lässt sich also pauschal nicht sagen, ob es besser ist mit dem Aufschlag zu starten oder den Aufschlag abzugeben.

Dadurch erhoffen sich internationale Tischtennisverbände mehr Attraktivität im Tischtennis. Dies würde den Unterhaltungswert, besonders für Laien, deutlich erhöhen.

Hier die wichtigsten Regeln:. Für den Beginn des Aufschlags ist es wichtig, dass du den Ball in die geöffnete Hand legst.

Durch die offene Hand wird sichergestellt, dass du beim Ballwurf keine versteckte Rotation in den Ball gibst , die der Gegner nicht erkennen kann.

Dann musst du den Ball mindestens 16cm nahezu senkrecht hochwerfen. So läuft auch der Schlagwechsel beim Tischtennis ab.

Du schlägst den Ball auf die Seite deines Gegners und er schlägt ihn auf deine Seite. Der Ball darf dabei nur ein Mal aufprallen. Dann muss er den Ball auf deine Seite schlagen.

Schafft er das nicht, kriegst du einen Punkt. Ein Volley wie beim Tennis ist nicht erlaubt und gegen die Regeln.

Die einzige Ausnahme dabei ist der Aufschlag, bei dem der Ball erst auf deine und dann auf die Seite des Gegners aufkommen muss.

Einen Punktabzug gibt es in der Regel beim Tischtennis nicht. Allerdings bekommt der Gegner einen Punkt, wenn du einen Fehler machst.

Fehler sind beispielsweise:. Beim Aufschlag muss der Ball deutlich sichtbar sein. Beim Tischtennis wird in Sätzen gespielt.

Ein Satz geht in der Regel bis elf Punkte. Je nach Verein oder persönlichen Regelungen kann auch auch bis zu einer anderen Punktzahl gespielt werden, beispielsweise bis 21, damit die Partien länge dauern.

Beim Tischtennis kann es allerdings auch zu Satzverlängerungen kommen, ähnlich wie zum Beispiel beim Badminton. Wenn es also steht, geht der Satz über die vorgegebenen elf Punkte hinaus.

Die Partie gewinnt der Spieler, der zuerst drei Sätze gewonnen hat. Maximal können also fünf Sätze pro Partie gespielt werden, mindestens aber drei.

Um die Partie länger zu gestalten, kann jedoch auch mit mehr Sätzen gespielt werden. Nach jedem Satz wird die Seite gewechselt.

Im Entscheidungssatz wird noch einmal zusätzlich die Seite gewechselt, sobald ein Spieler die 5-Punkte-Marke erreicht.

Ein Schlagabtausch beginnt mit dem Aufschlag. Beim Aufschlag gilt die Sonderregelung, dass er zweimal auftitschen muss, bevor der Gegner den Ball berühren kann.

Beim Aufschlag muss der Ball deutlich vom Gegner erkennbar sein, du musst ihn also frei in deiner geöffneten Hand halten.

Wenn du den Ball versteckt in deiner Faust hältst, gilt das als Fehler. Du musst dich beim Aufschlag zudem hinter der Platte befinden und darfst dich nicht zu weit vorbeugen.

Berührt der Ball beim Aufschlag das Netz, muss er wiederholt werden. Unabhängig davon, ob der Ball dann noch auf die Seite des Gegners rollt oder nicht.

Jeder Spieler schlägt zweimal auf, danach wechselt das Aufschlagrecht. Nach dem Aufschlag geht es in den normalen Schlagabtausch über.

Tischtennis wird in zwei Disziplinen unterteilt: Einzel und Doppel. Die Regelungen unterscheiden sich im Doppel in wenigen Aspekten von den Standardregelungen.

Die offiziellen Tischtennis Regeln im original Wortlaut können hier nachgelesene werden: Die offiziellen Tischtennis Regeln Anfänger Spezial.

Rankings von tischtennis-db. Die Weltrangliste wird täglich aktualisiert, und kann ganz einfach auf jeder Webseite eingebunden werden.

Matthias Vatheuer Generalsekretär Susann Zimmer Referentin des Präsidiums Kontakt Sie können unser Formular verwenden, um uns eine Nachricht zu hinterlassen.

Deutscher Tischtennis-Bund Zentrale dttb tischtennis. TMG Zentrale info tt-marketing. Carina Beck Jugendsekretärin Beck. DTTB tischtennis. Melanie Buder Jugendsekretärin Buder.

Marita Bugenhagen Leitung Breitensport Bugenhagen. Karina Franz Leistungssport Franz. Jens Hecking Referent für Verbandsentwicklung Hecking.

Daniel Hofmann Referent für Freiwilligendienste Hofmann. Mathias Ullrich Finanzen ullrich.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

1 thoughts on “Tischtennis Spielregeln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.